Am 3.11.2019 stellten Mitglieder der DCG-Region Ostwestfalen Lippe das von Klaus Schmitz betreute Tanganjikasee-Aquarium im Lippischen Landesmuseums in Detmold im Rahmen des vom VDA initiierten Tags des öffentlichen Aquariums vor.

Zahlreiche Besucher, jung wie alt, informierten sich über die Aquaristik im Allgemeinen und über die Haltungsbedingungen von Cichliden aus dem Tanganjikasee im Speziellen.
Es stand in der Lippischen Landes-Zeitung:

Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentierte Klaus Schmitz in einem spannenden Filmvortrag die highlights seiner Reise an den Malawisee mit 4 anderen DCG-Mitgliedern im Herbst 2018