Robert Guggenbühl stellt als dessen Koordinator das Artenschutzprogramm der DCG vor

Robert Guggenbühl stellt als dessen Koordinator das Artenschutzprogramm der DCG vor

Arterhaltung in der Aquaristik 2020 Die Erhaltung einer Art ist ein Wert an sich, auch wenn natürliche Bestände kaum mehr vorhanden sind und sich die Art auf Aquarienhaltung beschränken muss. Die Bilder zeigen bedrohte Cichlidenarten aus dem Victoriasee Es sind sehr viele Fischarten in unseren Aquarien bekannt, deren Bestände immer seltener werden und die in unseren Becken ganz zu verschwinden drohen. Hier eröffnet sich dem ernsthaften Aquarienfreund durch die Haltung von solchen Fischen ein sehr wertvolles Tätigkeitsfeld. Meistens sind diese Arten auch in der Natur selten und oft sogar vom Aussterben bedroht. Es ist doch eine sehr schöne Aufgabe, zur Erhaltung von solch gefährdeten Arten beizutragen. Viele Fachvereinigungen der Aquaristik […]